1/04/2017

Info: Warum die Bude Kunterbunt zeitweise auf DaWanda geschlossen war

Eventuell wird die Bude Kunterbunt dem Online-Marktplatz von DaWanda dauerhaft den Rücken zukehren. Ich weiß es noch nicht sicher, werde aber eine endgültige Entscheidung auf jeden Fall Ende 2017 treffen.

Die Schließung meines DaWanda - Shops war in erster Linie als Protest zu verstehen. Ja, ein irgendwie hilfloser Protest. Aber mir fällt langsam nicht mehr viel zum Thema DaWanda ein. Die Art und Weise, wie man auf diesem Portal mit den Verkäufern umgeht, führt inzwischen zu absoluter Sprachlosigkeit bei mir.

9/29/2016

Witzige Geldgeschenke - Geld muss man sich verdienen ;-) [TEIL 2: Pocket-Geld-Gips / Gips to go]

Pocket-Geld-Gips oder auch: Gips to go

In meinem ersten Teil zum Thema "Witzige Geldgeschenke" habe ich dir die Anleitung für die Geldschlange gegeben. Du kannst Geld aber auch in Gips verschenken. Keine Angst: Das Geld ist nicht verloren, wenn es erst einmal im Gips steckt. Man muss sich nur ein wenig anstrengen, um an das Geld zu gelangen. Und genau das ist es, was ICH bei meinen Geldgeschenken bezwecke, denn: GELD MUSS MAN SICH VERDIENEN ;-)  ;-)  ;-)


Heute stelle ich dir die erste (kleinere) Variante meiner Gips-Geldgeschenke vor:


Pocket-Geld-Gips (Gips to go)

Geld verschenken als "Gips to go" - Anwendungsbeispiele:

... für humorvolle Lehrer:
Die kleinen "Gips to go" eignen sich hervorragend als kleine Überraschungen für Schüler von Abschlussklassen, die am letzten Schultag für ihre Abschlussfeier Geld von ihren lieben Paukerchen einsammeln. Hier gibt es Geld mal in einer anderen Form ;-)


... für gestresste Autofahrer (insbesondere in Großstädten)
Schüler von Abschlussklassen sammeln in Großstädten immer wieder auch mal Geld an Ampelkreuzungen für ihre Abschlussfeier ein. "Gips to go" wäre auch hier eine tolle Alternative zum in die Hand gedrückten Euro.

...  für Oma, Opa, Tante, Onkel, Mutter, Vater - die alle irgendwie mal "was Kleines" schenken wollen und es dem lieben Nachwuchs nicht ganz so leicht machen möchten ;-)
"Gips to go" ist auch super als Nikolausgeschenk, Ostergeschenk oder kleines Mitbringsel geeignet. Noch ein Tipp für humorvolle Eltern: "Gips to go" könnte auch mal als Taschengeld gegeben werden ;-)


Du benötigst für die Herstellung:

- Gips
- Gipsmolle
- Spachtel
- etwas Wasser
- Wegwerfbecher aus Plastik oder Pappe, alternativ auch die Pappe von Klopapierrollen
- Kleingeld
- Farbe
- Pinsel
- Klarlack oder Serviettenkleber

Und so gehts:


Schritt 1: Becher vorbereiten


Der obere Teil des Bechers wird abgeschnitten. Wir benötigen nur den unteren Teil.

Münzen in den Becher legen

Schritt 2: Gipsmasse herstellen, in den Becher füllen, mit Münzen garnieren

Hinweis: Ab jetzt ist schnelles Arbeiten gefragt, denn die Geldstücke müssen in die Gipsmasse kommen, BEVOR sie so fest ist, dass nichts mehr geht ;-)

Gips in die Gipsmolle geben, etwas Wasser hinzufügen und mit dem Spachtel kräftig verrühren, so dass eine dicke breiige Masse entsteht. Sie sollte auf keinen Fall zu dünn sein, damit die Geldstücke nicht völlig im Gips versinken. Außerdem dauert es dann natürlich viiiiiiiiiel länger, bis unser Gips to go fest und trocken ist. Hat die Masse die richtige Konsistenz, dann füllst du sie rasch in den Becher und fängst sofort an, Geldstücke in sie hinein zu stecken - manche tiefer, manche weniger tief. Einen Pinsel in Wasser tauchen und die Oberfläche rund um die Geldstücke etwas glatt streichen.







Und jetzt heißt es: WARTEN, WARTEN, WARTEN!!!
Plane ruhig mehrere Tage ein, bis dein Gips to go völlig durchgetrocknet ist ;-)


Schritt 3: Gips und Plastikbehälter voneinander trennen


Schritt 4: Gips to go farbig gestalten

Natürlich kannst du deinen Gips to go auch so verschenken. Wenn du magst, dann kannst du ihn aber auch farbig anmalen, bekleben, passend beschriften und lackieren. Ich zeige dir hier zwei Varianten:
Bei der ersten Variante habe ich mein Geldgeschenk einfach nur mit Farbe angemalt. Bei der anderen Variante habe ich meinen "Gips to go" nach der Bemalung noch mittels Serviettentechnik mit Stoff beklebt.


Ausblick auf den nächsten Post zum Thema "Geld witzig verschenken":


Geld in Gips verschenken: große Variante

perfektes und witziges Geldgeschenk für die Hochzeit, den Häuslebauer (wenn du ihm eine "größere Spende" zukommen lassen willst, auch ein super Geschenk für die Jugendweihe, den ABI - Abschluss, die Goldene Hochzeit (z.B. als Finanzspritze für die lang ersehnte Kreuzfahrt) und ähnlich große Anlässe, für die du etwas mehr Geld locker machen möchtest ;-)

8/23/2016

Witzige Geldgeschenke - Geld muss man sich verdienen ;-) [TEIL 1]

Geldschlange (LEICHT ANZUFERTIGEN!!! Zeitdauer für 7m: ca. 1 Stunde)

Ich glaube, ich bin etwas altmodisch!Vor Jahren habe ich DIESE Klappkarte gekauft und es nicht fertig gebracht, sie zu benutzen.
Ehrlich? Ich finde solche Karten furchtbar!!! Und ich habe keine ernsthafte Erklärung dafür, warum ich DIESE Karte gekauft habe! Eine Glückwunschkarte, auf der sich ein kleiner Umschlag befindet, in den man dann einen Geldschein steckt. Gruuuuuselig!

Ich finde, Geld muss man sich verdienen!!! Ja, ich gebe es zu, da bin ich echt altmodisch!!! Das heißt jetzt nicht, dass ich kein Geld verschenke, aber ich verschenke es anders. Ich verschenke es so, dass derjenige, der es von mir geschenkt bekommt, wenigstens ein bisschen das Gefühl hat, sich das Geld erarbeitet zu haben ;-)  ;-)  ;-)
Nee, ich lasse den jetzt nicht in meinem Garten schuften. Ich verpacke das Geld einfach so, dass es ein bisschen mühsam (und auch spaßig!) ist, es "einzusammeln". Und DAS IST DANN DOCH SCHON EIN BISSCHEN ARBEIT ;-)  ;-)  ;-)

Ich möchte dir die eine oder andere Variante, wie ich bisher schon Geld verschenkt habe, vorstellen. Falls dir eine Variante gefällt, kannst du sie gern mal ausprobieren. Und wenn du selbst schon Geld unter dem Motto: "Geld muss man sich verdienen." verschenkt hast und du findest, dass deine Variante obercool ist, dann kannst du mir gern deine Idee schicken. Sie wird hier veröffentlicht, wenn du magst.

Hier kommt die 1. Idee, wie man Geld verschenken kann: die GELDSCHLANGE

LEICHT ANZUFERTIGEN!!!
Zeitdauer für 7m: ca. 1 Stunde

Du benötigst:

8/21/2016

Große Papiertüten für große Geschenke selbst falten - So geht's!

Der "besondere Kniff" bei großen Geschenketüten


Heute will ich erklären, warum die Geschenketüten für große, dickere Geschenke den "besonderen Kniff" brauchen, den man bei kleinen Geschenktütchen nicht unbedingt benötigt. Deshalb habe ich ihn im Teil 1 meiner Serie über das Verpacken von Geschenken auch nicht gezeigt.

Bei unserem heutigen Thema jedoch wird der Kniff zwangsläufig auftauchen, denn ich möchte dir zeigen, wie man eine Geschenketüte für einen relativ dicken Kalender (einen Buchkalender) faltet.

Hier ist er ...

Neben dem Kalender siehst du einen "Kalenderkumpel", der schon seine Geschenketüte hat. Außerdem kannst du auf dem Bild schon ein bisschen "Geschenk-Garnierung" sehen. Mit diesem Thema befassen wir uns aber erst später. Nicht heute. Wir wollen heute ausschließlich die Tüte falten ;-)
Vorab noch ein Hinweis:
Bücher kann man natürlich auch einfach so mal rasch in ein Stück Geschenkpapier einwickeln. Das wird oft so gemacht und auch diese Art des Einpackens werde ich für die absoluten Anfänger unter den Geschenkeeinpackern in einem späteren Post erklären.

Geschenketüten haben jedoch den Vorteil, dass man in sie ganz problemlos nicht nur das Buch hineintun kann, sondern auch noch eine zweite oder auch dritte Kleinigkeit. Das kannst du bei der Technik des bloßen Einwickelns zwar auch, aber das Einwickeln ist dann bedeutend schwieriger.
Also: Her mit der Geschenketüte!!!

Du benötigst zur Herstellung:

8/20/2016

Wie du schnell kleine Geschenktüten aus Geschenkpapier herstellst

Sie können ratzfatz fertig sein - die kleinen Tütchen ;-) 

Hier die Anleitung:

Kleine Geschenktüten aus Papier eignen sich super für kleinere Geschenke, z.B. Schlüsselanhänger, Ohrringe, Speichersticks, Süßigkeiten, ...

Falls du etwas Größeres verschenken willst, z.B. einen Kalender, dann gedulde dich bis zum 2. Teil meines "Verpackungskurses". Da zeige ich dir den "besonderen Kniff", den deine Tüte für größere Geschenke auf jeden Fall braucht, damit dein Geschenk dann auch wirklich gut verpackt aussieht.

Heute geht es erst einmal um die kleinen Papiertütchen...

8/19/2016

4 wichtige Gründe, warum du ein Geschenk auf jeden Fall selbst verpacken solltest

Weihnachtswahnsinn - Weihnachtsservice - Weihnachtslangeweile

In Kürze ist es wieder so weit: Wie in jedem Jahr wird uns der Weihnachtswahnsinn erfassen - wir shoppen Geschenke und freuen uns über jedes erjagte Stück. Alles selbst gekauft!!! Dankbar nehmen wir den Service in Anspruch, das Geschenk noch gleich im Laden von einer netten Verkäuferin als Geschenk verpacken zu lassen. Mit wenigen geübten Handgriffen verschwindet das Parfüm in rekordverdächtiger Zeit im weihnachtlichen Geschenkpapier. Tesafilm links und rechts, Geschenkband rundherum und Aufkleber von Douglas drauf - ZACK - FERTIG! "Wow! Wie schick! Dankeschön! Auf Wiedersehen!" Juhu - Weihnachten kann kommen!

Gäääääääääääähn! Laaaaaangweilig! Mit dieser - unbestritten perfekten (!) Geschenkverpackung reißt du vermutlich weder deine Freundin noch deine Mutter, Schwester, Ehefrau, auch nicht deinen Ehemann, Freund, Bruder, Schwager, Vater, ... so RICHTIG vom Hocker. Jaaaaaaaa, die Geschenkverpackung für das mit Liebe ausgesuchte Parfüm IST perfekt! Aber ...

Geschenke - nicht selbst gemacht, aber selbst verpackt - 4 wichtige Gründe, warum du ein Geschenk auf jeden Fall selbst verpacken solltest

  1. Selbst ein schlecht, aber VON DIR HÖCHSTPERSÖNLICH eingepacktes Geschenk übermittelt dem Beschenkten mehr von deiner Nähe und Verbundenheit ihm gegenüber, auch mehr von deiner eigenen Persönlichkeit als ein Geschenk, das - wie oben beschrieben - an der Ladenkasse perfekt eingewickelt wurde. Schiefe Ecken und Kanten, Falten und Knitter im Geschenkpapier, unbeholfene Schleifenversuche, handgeschriebene Grüße wirken sympathischer als glattgebügelte und unpersönliche Geschenkverpackungen mit Aufkleber aus dem Kaufhaus.
  2. Für den Beschenkten ist es schon wichtig zu erkennen,  dass du nicht einfach nur in einen Laden geflitzt bist, irgendetwas gegriffen und einwickeln lassen hast. Ein Geschenk, das erkennen lässt, dass du es mit Bedacht ausgewählt hast, ist schon hervorragend. Der Beschenkte fühlt sich wahrgenommen und wertgeschätzt - egal, wie teuer oder preiswert dein Geschenk ist. Noch viel mehr verstärkt wird dieses Gefühl, wenn du dir sogar die Mühe gemacht hast, dir darüber Gedanken zu machen, wie du ihr (oder ihm) dein Geschenk präsentieren kannst. Und auch hier, bei der Präsentation deines Geschenkes hast du unzählige Möglichkeiten, deine ganz eigene Persönlichkeit mit einfließen zu lassen. Dazu in einem späteren Post mehr.
  3. Mit einer selbst hergestellten, vielleicht sogar witzigen, frechen, außergewöhnlichen, einfallsreichen, ... Geschenkverpackung hebst du auf jeden Fall die Stimmung, erntest Lob und Anerkennung für deinen Einfallsreichtum und dafür, dass du dir überhaupt so herrlich Mühe gegeben hast, das Geschenk irgendwie nett zu verpacken. Und ja, Geschenke für andere dürfen (und sollen) auch dir selbst Freude bereiten. Es gibt wohl kaum einen Menschen, der sich nicht über Lob, Anerkennung und selbst verursachte gute Stimmung freut.
  4. Selbst wenn du "zwei linke Hände" hast, AUCH DU kannst Geschenke witzig, frech, einfallsreich, schön verpacken!!! Du wirst es sehen - es ist nicht schwer!

8/18/2016

WARUM ICH EINEN BLOG ÜBER DAS GESCHENKE VERPACKEN SCHREIBE

Eigentlich wollte ich nie einen Blog über Verpackung schreiben ;-)

Im April 2013 habe ich auf dem DaWanda-Marktplatz meinen ersten kleinen Geschenke - Shop, die "Bude Kunterbunt" eröffnet, kurze Zeit später (auch auf dem DaWanda-Marktplatz) den zweiten kleinen Geschenke - Shop "Kieken und Schenken". Jetzt - 2016 - habe ich meinen  neuen, von DaWanda unabhängigen Shop "Geschenke aus der Bude Kunterbunt" eröffnet. 

Inzwischen sind rund dreitausend Artikel über den Online-Ladentisch zu meinen Kunden gehüpft. Ich habe ganz gut zu tun, viel Spaß bei der Arbeit und bin damit sehr zufrieden. Die Erfahrungen, die ich mit meinen Kunden inzwischen gesammelt habe, schreien jedoch nach einem Blog zum Thema Geschenke verpacken. Ich glaube, es wird langsam Zeit, dass ich mich endlich am allgemeinen Geblogge ;-) beteilige.

Warum ich nun doch über das Verpacken von Geschenken schreibe

Die Idee, einen Blog über das Geschenke-Verpacken zu schreiben, kam mir, weil mir von Kunden immer wieder geschrieben wurde, dass sie sich sehr darüber gefreut hätten, dass ich den Artikel, den sie bei mir gekauft haben, so schön verpackt hätte. Manche Kunden waren sogar so wagemutig, die "Katze im Sack" zu verschenken. Ich war mehr als erstaunt, als sie mir schrieben, dass sie den Schlüsselanhänger, den Kalender oder das Notizbuch gleich so verschenkt haben, wie ich es ihnen geschickt hatte. Sie haben die Verpackung nicht einmal geöffnet, um nachzuschauen, ob tatsächlich der Artikel geliefert wurde, den sie bestellt hatten. Unglaublich!!!

Ja, ich habe mich natürlich über das Vertrauen gefreut, das sie mir und meinem Shop entgegen brachten. Aber gewundert habe ich mich schon! Ich verschicke meine Artikel ja eigentlich nur in selbst gebastelten Tütchen und Tüten. Nichts Besonderes! Keine "Garnierung" nicht mal eine Schleife oder ähnliches. Einfach nur mit Tesa-Band zugeheftet. Also: keine besondere Idee. Ideen zum Geschenke - Verpacken habe ich viele und deshalb will ich darüber schreiben. Denn: GESCHENKE VERPACKEN IST NICHT WIRKLICH SCHWER! DAS KANN MAN AUCH DANN, WENN MAN "ZWEI LINKE HÄNDE" HAT!

Ich möchte euch Möglichkeiten zeigen, wie ihr Geschenke schön, witzig, frech, einfallsreich, aufsehenerregend, ... verpacken könnt. Das bekommt ihr selbst dann hin, wenn ihr ausgeprägte Verpackungsmuffel seid. Versprochen ;-)


Ich liefere euch nicht nur Verpackungsideen, sondern auch die Geschenke ;-)


Für diejenigen, die nicht nur nach einer Verpackungsidee suchen, sondern auch nach einem preiswerten kleinen Geschenk (chen) stelle ich hier auch einige meiner Produkte vor, Geschenkartikel, die mir selbst viel Spaß machen und von denen ich denke, dass sie anderen ebenfalls Spaß bereiten könnten. Auf meinem Blog könnt ihr sie sozusagen so ganz nebenbei beäugen. Vielleicht gefällt euch ja der eine oder andere Artikel und ihr habt beim Anschauen sofort eine Idee, wem ihr das Geschenk schenken könntet. Dann würde ich mich natürlich auch freuen, wenn ihr es in einem meiner Shops kauft.

Immer wieder will ich euch außerdem daran erinnern, wenn in Kürze ein wichtiges Ereignis naht. Man möchte ja schließlich nichts verpassen. Und manchmal braucht man ja auch ein Geschenk... Ich liefere euch Verpackungsideen und, wenn ihr wollt, sogar die Geschenkideen & Geschenke.


Notizbuch mit Stifthalterung
Schlüsselband mit Einkaufschip

Was ist das Besondere an den Geschenk-Artikeln, die ihr in meinen Shops bekommen könnt?

  1. ... Sie sind handgefertigt und mit viel Liebe und Freude gemacht.
  2. ... Fast jedes Produkt kann auf Wunsch individualisiert / personalisiert werden.
  3. ... Alle Artikel werden schon als Geschenk verpackt verschickt.
  4. ... Falls ihr Wünsche habt - IMMER HER DAMIT! Solltet ihr also eine handgefertigte Stricknadelrolle haben wollen, die nicht wirklich in meinem Angebot zu finden ist, dann schaue ich einfach mal, was sich machen lässt. Mein Credo: Es gibt zu jedem Problem eine Lösung. ;-)
  5. ... Last but not least: Ich liefere in Windeseile. Spätestens am Tag nach dem Zahlungseingang gehen all meine Artikel auf die Reise.

    Viel Spaß mit meinem Blog und meinen Shops wünscht euch
    Andrea